Beethovenwanderweg – eine Ode an die Wanderfreude

Wandern Sie mit auf den Spuren des jungen Ludwig van Beethoven, der 1770 in Bonn geboren und getauft wurde.
Als junger Mann kam er oft über den Rhein ins Siebengebirge, um zu wandern, zu träumen und zu arbeiten.
Der Weg führt quer durch das Siebengebirge mit vielen Highlights
(Nachtigallental, Drachenfels, Milchhäuschen, Ruine Rosenau, Kloster Heisterbach, Petersberg) auf der Wandertour.

Dauer: 5 Stunden (reine Gehzeit), anspruchsvoll (580 HM).
Kurze Geschichten und Informationshappen runden die Wanderung ab.
Auf Wunsch ist auch eine kürzere Variante möglich. Sprechen Sie mich an.